Personal Training

Individuelles Training genau auf Sie abgestimmt!

Die Motivation spielt beim Training eine entscheidende Rolle. Obwohl der Fitnessmarkt in Deutschland boomt, sind laut Studien nur 11,6 Prozent der Deutschen Mitglied in einem Studio. Eine Umfrage der Techniker Krankenkasse 2016 ergab, dass 50 Prozent der Befragten sich "nicht zum Sport aufraffen können". Nachhaltige Motivation wird vor allem durch Personaltraining gewährleistet. Die individuelle Betreuung bei DK Personal Fitness bietet zudem Effektivität und zeitliche Flexibilität. Wenn also auch Sie zu den 50 Prozent gehören, die sich allein nicht motivieren können, ist DK Personal Fitness der richtige Weg für Sie. Und kombinieren Sie das 1:1-Angebot mit einem EMS-Training, sparen Sie sich noch mehr Zeit.


Was ist das und was bringt es? Personaltrainer Dominik Kratzer im Interview

Warum ist Personaltraining wichtig und für wen ist es am besten geeignet? Dominik Kratzer: "Personaltraining ist wichtig, da es die nachhaltigste Trainingsvariante ist, die es gibt. Durch die intensive Betreuung hat der innere Schweinehund keine Chance: Wöchentlich feste Termine garantieren regelmäßiges und kontinuierliches Training und gewährleisten, dass man seine Trainingsziele erreicht. Personaltraining ist ganz klar für jeden geeignet, egal welchen Geschlechts oder Niveaus. Schließlich steht dabei der Trainierende im Mittelpunkt und Maßnahmen werden individuell auf ihn abgestimmt."

Welche Prinzipien stehen bei DK Personal Fitness im Vordergrund? Dominik Kratzer: "Bei unserer Arbeit liegt der Schwerpunkt auf einem ganzheitlichen Aspekt. Getreu dem Motto "Mobilität vor Stabilität" wird der Beweglichkeit viel Bedeutung beigemessen – das erreichen wir durch gezielte Mobilitätsübungen aber auch mit Bewegungen über die volle Bewegungsamplitude. So lässt sich im Anschluss in einem gezielten Krafttraining die Stabilität stärken und fördern. Neben den essentiellen Pfeilern Mobilität und Stabilität ziehen wir zudem die Ernährung und die Psyche des Menschen mit in unsere Trainingssteuerung ein."

Wie sieht ein Personaltraining konkret aus? Dominik Kratzer: "Das Training ist in erster Linie immer auf die Bedürfnisse des Trainierenden abgestimmt, nachfolgende Punkte werden daher immer an die individuelle Leistungsfähigkeit und Zielsetzung angepasst. Einen festen Ablauf gibt es nicht, aber ein paar Eckpunkte dürfen nicht fehlen: Zu Beginn jeder Einheit bringen wir den Körper über sogenanntes FoamRolling und Stretching in volle Länge, indem wir Muskelverspannungen und verklebtes Gewebe lösen. Bei einem Core Training zur Rumpfstabilisierung kommt der Körper dann auf Betriebstemperatur. Anschließend geht es in einen dynamischeren Teil zur Fettverbrennung, bevor wir mit Krafttraining die Muskulatur stärken. Zum Ende des Trainings gehen wir noch einmal an unsere Grenze, die natürlich bei jedem woanders liegt. Ich verspreche aber: Jeder wird mit regelmäßigem Training seine persönliche Grenze immer ein kleines Stück weiter nach hinten verschieben."

Warum haben Sie sich entschieden, Personaltrainer zu werden? Dominik Kratzer: "Ich möchte andere Menschen auf dem Weg in ein gesundes Leben begleiten und ihnen dabei mit meiner Expertise zur Seite stehen. Gemeinsam Ziele zu erreichen, ist ein wunderbares Gefühl und macht nicht nur meine Kunden, sondern auch mich selbst glücklich. Der menschliche Körper und Geist faszinieren mich und die Veränderungen zu sehen, die durch richtiges Training und die passende Ernährung möglich sind, motivieren mich jeden Tag aufs Neue."

Lassen auch Sie sich faszinieren und motivieren und vereinbaren Sie ein Probetraining